Telelink City
Projekt Braila | Telelink City

BRAILA, Rumänien

Unsere Lösung zur Weiterverwendung des bestehenden öffentlichen Nahverkehrsnetzes und die Gewährleistung eines guten Benutzererlebnisses für die Passagiere 

180

Einwohnerzahl /T./

77.9

Fläche /km2/

102

Busse

40

Team

2018

Jahr

Braila brauchte eine Lösung, durch die sie die vorhandenen Validatoren im öffentlichen Nahverkehr weiterverwenden, jedoch ein neues und besseres Erlebnis für die Passagiere bieten konnte. Mit Hilfe von Modeshift haben wir einen Plan zu vollständigenа MaaS-Integration im Rahmen von ein paar Schritten erstellt, womit wir einen leichten Übergang zum neuen System für die Agentur, die Fahrer und die Passagiere selbst ermöglicht haben.

PROBLEM
LÖSUNG
Bedarf an Transformation des öffentlichen Nahverkehrs ohne Investition in neue Hardware.
Modeshift modernisierte schnell die Gebührenerhebung im öffentlichen Nahverkehr, indem die bereits vorhandene Hardware genutzt wurde.
Eingeschränktes Budget.
Modeshift operiert auf der Basis monatlicher Zahlungen und braucht kein hohes Startbudget.
Effiziente Integration von CAD/AVL, RTPI und Gebührenerhebung im öffentlichen Nahverkehr.
Das volle Paket der MaaS-Lösung wurde in mehreren Phasen implementiert, was den leichten Übergang zum neuen System, sowohl für das Personal als auch für die Passagiere gewährleistete.